Artikelarchiv - InfoZurück zur Übersicht

Das Artikelarchiv beinhaltet alle redaktionellen Beiträge, die in EUWID Recycling und Entsorgung seit 1993 erschienen sind. Mehr als 82.000 Artikel stehen hier unseren Premium-Kunden für eine schnelle und professionelle Recherche zur Verfügung. Das komplette Archiv kann nach bestimmten Zeiträumen und Themen durchsucht und gewünschte Artikel als pdf-Dateien heruntergeladen werden. Sie sind noch kein Premium-Kunde? Mehr zu unseren Angeboten erfahren Sie hier.

Zur Übersicht unserer Archive

| | | | | | | | | | |

Artikelarchiv

Schweiz will Impfstoffe gegen

Schweinegrippe entsorgen

Die Schweiz will bis Jahresende die letzten 3,4 Mio Dosen des nicht mehr benötigten Impfstoffs gegen die Schweinegrippe entsorgen. Laut einem Bericht der Schweizer Nachrichtenagentur SDA habe das Land somit Impfstoffe mit einem Gesamtwert von... mehr

Termine

Kontaktdaten zu den Veranstaltungen nebenstehend oder unter www.euwid-recycling.de/termine

Unter dem Motto „Waste-to-Resources 2011” findet vom 24. bis 27. Mai in Hannover die „4. Internationale Tagung MBA, Sortierung und... mehr

Unternehmen und Institutionen in der aktuellen Ausgabe

Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM), Georg-Brauchle-Ring 29, 80992 München, Tel. 089 233-96200, Fax 089 233-31014, www.awm-muenchen.de 8

AGO AG Energie + Anlagen, Am Goldenen Feld 23, 95326 Kulmbach, Tel. 09221 602-0, Fax 09221... mehr

Brand in Sortieranlage

von Schönmackers

Aus bislang ungeklärter Ursache ist vorigen Samstag in einer Müllsortieranlage des Entsorgungsunternehmens Schönmackers am Standort Wassenberg (Kreis Heinsberg) ein Feuer ausgebrochen. Bei Eintreffen der Rettungskräfte konnte festgestellt... mehr

Geringer Schaden nach Brand

bei bayerischer Recyclingfirma

Ein Schaden von rund 3.000 € ist bei einem Brand auf einem Gelände von Koslow Recycling im niederbayerischen Wörth an der Isar am vergangenen Samstag entstanden. Allerdings musste ein Mitarbeiter des Betriebs wegen Rauchvergiftung stationär... mehr

Ausstellung in Wien zeigt

Abfallentsorgung in der Antike

Eine neue Ausstellung in der österreichischen Hauptstadt Wien zeigt, wie der Abfall in der Antike entsorgt wurde. Wie die Stadt Wien mitteilte, sind vom 12. Mai 2011 bis 15. April 2012 im Römermuseum Einblicke in den Müll aus der römischen... mehr

Rückblende

EUWID berichtete in seiner Ausgabe vom 8. Mai 2001

Die Bundesregierung hat den Entwurf zur Novelle der Verpackungsverordnung gegen den Widerstand weiter Teile der Wirtschaft beschlossen. Bundesumweltminister Jürgen Trittin erhofft sich durch die Regelung, die ab Januar 2002 ein Pfand von 0,25... mehr

Ressourcenpotenzial von hausmüllähnlichen

Gewerbeabfällen längst nicht ausgeschöpft

Die Gewinnung von Sekundärrohstoffen aus hausmüllähnlichen Gewerbeabfällen ließe sich erheblich steigern. Laut einer Studie des Umweltbundesamtes über „Aufkommen, Verbleib und Ressourcenrelevanz von Gewerbeabfällen“ ergibt sich für das... mehr

Zweiter Versuch bei Prozess

wegen illegaler Entsorgung

Der im Mai letzten Jahres vor dem Landgericht Neuruppin abgeschlossene Prozess wegen illegaler Müllentsorgung in der Tongrube Marienthal-Trottheide (Landkreis Oberhavel) wird seit Montag dieser Woche neu aufgerollt. Angeklagt wegen fahrlässiger... mehr

Notiert

Die Bietergemeinschaft aus Econum Unternehmensberatung, Dr. Gruneberg, sowie Ernst & Young wird die Stadt Bonn bei der Umwandlung des Bonner Abfallwirtschaftsamtes in eine Anstalt öffentlichen Rechts auch in der zweiten Phase begleiten. Das... mehr