Wirtschaft

Bau- und Entsorgerverbände warnen vor Entsorgungsnotstand bei teerhaltigen Abfällen

14.10.2019 − Die Entsorgung von teerhaltigem Straßenaufbruch stellt die Bau- und Entsorgungswirtschaft vor immer größere Probleme. Die Branche warnt die Politik nun vor einem Entsorgungsnotstand.» mehr

ANZEIGE

Veolia und EEW verwerten Braunschweiger Klärschlamm in Helmstedt

11.10.2019 − Die Veolia-Tochter TVF und EEW werden künftig den Klärschlamm aus Braunschweig entsorgen. Ab 2021 verbrennt EEW den Klärschlamm in der Monoverbrennungsanlage in Helmstedt. » mehr

Prezero übernimmt Hillbrand

10.10.2019 − Prezero hat die Dr. Hillbrand GmbH übernommen. Die Firma mit Sitz in Porta Westfalica vertreibt vor allem Holzhackschnitzel als Brennstoff oder als Sekundärrohstoff für die Spanplattenindustrie.» mehr

Verbot von Plastiktüten „völlig unverständlich“

10.10.2019 − Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) lehnt das von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) geplante Verbot von Plastiktüten rundweg ab. » mehr

MVV plant neue Klärschlamm-Monoverbrennungsanlage in Gersthofen

09.10.2019 − Es gibt Pläne für eine neue Klärschlamm-Monoverbrennungsanlage im Landkreis Augsburg. Der Energieversorger MVV kündigte heute eine entsprechende Investition in Höhe von mehr als 30 Mio € an.» mehr

Westfalen Weser Energie baut keine Klärschlammverbrennungsanlage

09.10.2019 − Der Energieversorger Westfalen Weser Energie stellt sein Projekt zur Klärschlammverwertung ein. Die benötigten Mengen aus den Kommunen konnten nicht erreicht werden.» mehr

Drekopf übernimmt Rohde und Mäteling

08.10.2019 − Die Drekopf-Gruppe hat die beiden ebenfalls in Essen ansässigen Altpapierentsorger Rohde-Recycling und A. Mäteling übernommen. » mehr

Klärschlammverwertung in Ostwestfalen: Kommunen müssen sich entscheiden

04.10.2019 − Die Kommunen in Ostwestfalen müssen sich entscheiden, wie sie künftig ihren Klärschlamm entsorgen wollen. Sowohl der Energieversorger WWE als auch die Klärschlammkooperation OWL buhlen derzeit um Mengen.» mehr

Schwarz-Gruppe kauft Kunststoffrecycler Sky Plastic

01.10.2019 − Die Schwarz-Gruppe baut ihr Recyclinggeschäft weiter aus. Über die Tochter Greencycle erwirbt der Handelskonzern den österreichischen Kunststoffrecycler Sky Plastic.» mehr

Kompromiss bei PPK-Mitbenutzung

01.10.2019 − Landkreistag, Städtetag sowie Städte- und Gemeindebund haben mit den dualen Systemen im Streit um die Mitbenutzung der kommunalen Altpapiersammlung einen Kompromiss erzielt. » mehr

Lizenzmengen der Dualen Systeme bleiben in diesem Jahr unter den Erwartungen

01.10.2019 − Auf die Betreiber der dualen Systeme kommen gewaltige Kostensteigerungen hinzu. Die mit dem Verpackungsgesetz verbundenen Hoffnungen auf steigende Lizenzmengen haben sich nur bedingt erfüllt.» mehr

Münchner Stadtentwässerung plant neue Klärschlammverbrennungsanlage

01.10.2019 − Die Münchner Stadtentwässerung will eine neue Mono-Klärschlammverbrennungsanlage bauen. Um maximale Entsorgungssicherheit zu garantieren, soll die Anlage über zwei Mal 100 Prozent Kapazität verfügen.» mehr

Trimet macht in schwierigem Jahr weniger Umsatz, bleibt aber in der Gewinnzone

30.09.2019 − Der Aluminiumkonzern Trimet hat im Geschäftsjahr 2018/19 weniger Umsatz und Gewinn erwirtschaftet. Vor allem im Recyclingbereich brachen die Erlöse deutlich um 15 Prozent ein.» mehr

Henn folgt auf Brandl bei Recarton und Palurec

26.09.2019 − Andreas Henn (49) wird zum 1. Oktober neuer Geschäftsführer der Recarton GmbH und der Schwestergesellschaft Palurec GmbH. Henn kommt von der Bonner Ascon-Gruppe.» mehr

Easymining: "P-Rückgewinnung auf der Kläranlage nicht sinnvoll"

25.09.2019 − Die Rückgewinnung von Phosphor auf der Kläranlage ist nicht sinnvoll. Die zu erzielende Menge an Recyclingphosphor sei viel zu gering, sagte Christian Kabbe von Easymining Germany.» mehr

Suez übernimmt Dienstleistungen von Remondis in Karlsruhe

24.09.2019 − Der französische Umweltkonzern Suez erweitert sein Entsorgungsgeschäft in Baden-Württemberg. Mit Wirkung zum 1. Oktober werden Leistungen von Remondis in Karlsruhe übernommen.» mehr

Heidelberg-Cement bewirbt Mitverbrennung von Klärschlamm als sinnvollere Entsorgung

24.09.2019 − Der Zementhersteller Heidelberg-Cement hält die Mitverbrennung für den sinnvolleren Entsorgungsweg für Klärschlamm im Vergleich zur Monoverbrennung.» mehr

Prezero einigt sich mit Verdi auf neuen Tarifvertrag

20.09.2019 − Der zur Schwarz-Gruppe gehörende Entsorger Prezero und die Gewerkschaft Verdi haben einen Einstiegslohn von über zwölf € sowie bundesweit einheitliche Standards für 1.500 Beschäftigte vereinbart.» mehr

Kühl übernimmt Mehrheit an Kühn in Karlsruhe

19.09.2019 − Der Entsorger Kühl baut seine Aktivitäten im Südwesten weiter aus. Das Unternehmen hat 75 Prozent an der Karlsruher Kühn Entsorgung GmbH übernommen.» mehr

Eric Rehbock: „Recyclingkunststoff darf und muss mehr kosten als konventioneller Kunststoff“

18.09.2019 − bvse-Hauptgeschäftsführer Eric Rehbock im Gespräch mit EUWID über die Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes, die derzeitigen Herausforderungen beim Recycling und die Chancen des Mittelstandes.» mehr

Weig und Greencycle streben hohe sechsstellige Tonnage auf neuer Altpapier-Handelsplattform an

17.09.2019 − Die Schwarz-Tochter Greencycle und der Kartonhersteller Weig wollen den Altpapierhandel mit der neuen Onlinehandelsplattform Recyfy transparenter und effizienter machen. » mehr

ITAD verwundert über Nabu-Studie zu MVA-Kapazitäten

16.09.2019 − Mit Verwunderung hat die ITAD auf die vom Nabu und Remondis in der vergangenen Woche vorgestellten Studie zu den Verbrennungskapazitäten in Deutschland reagiert. » mehr

Mitverbrennungmenge in der Zementindustrie 2018 auf 3,6 Mio Tonnen gestiegen

13.09.2019 − Die deutsche Zementindustrie deckt ihren Energieverbrauch zu einem immer größeren Anteil durch alternative Brennstoffe. 2018 erreichte die Mitverbrennunsmenge mit 3,6 Mio t einen neuen Rekordstand.» mehr

Panne bei Datenübernahme: FKN lässt Ökobilanz für Getränkekartons überprüfen

12.09.2019 − Aufgrund von fehlerhaften Daten zu Transportentfernungen soll die neue Ökobilanz zu Milch- und Fruchtsaftverpackungen überprüft werden. Grundsätzlich andere Ergebnisse seien aber nicht zu erwarten.» mehr

Nabu: Bis 2030 können viele MVA abgeschaltet werden

11.09.2019 − Bis zum Jahr 2030 könnten viele MVA abgeschaltet werden. Diese Ansicht vertritt der Nabu und bezieht sich dabei auf eine Studie des Öko-Instituts und Alwast Consulting.» mehr

PPK-Verpackungen: Zentrale Stelle ändert Prüfleitlinie

11.09.2019 − Die dualen Systeme müssen sich für das kommende Jahr auf neue Vorgaben in der Prüfleitlinie für Mengenstromnachweise der Zentralen Stelle Verpackungsregister (ZSVR) einstellen.» mehr

Ausschreibung zur Klärschlammentsorgung in Hannover muss wiederholt werden

10.09.2019 − Die Ausschreibung zur Klärschlammentsorgung in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover wird voraussichtlich wiederholt.» mehr

Remondis greift erneut nach der Steag

09.09.2019 − Remondis greift erneut nach dem Essener Energieversorger Steag. Der Entsorger aus Lünen soll den an der Steag beteiligten Ruhrgebietsstädten ein Angebot unterbreitet haben. » mehr

Prezero gewinnt Ausschreibung von Fost Plus in Belgien

06.09.2019 − Prezero hat sich bei einer Ausschreibung des belgischen Verpackungsverwertungssystems Fost Plus durchgesetzt. Ab 2021 sortiert das Unternehmen jährlich 75.000 Tonnen Leichtverpackungen in Belgien.» mehr

Suez will Gülle und Gärreste flächendeckend aufbereiten

05.09.2019 − 200 Mio Kubikmeter Gülle und Gärreste landen jedes Jahr auf Deuschlands Feldern und Wiesen. Suez will die Reststoffe nun flächendeckend aufbereiten. » mehr