Politik

BMU will konkrete Vorschläge für Rezyklat-Einsatzquoten in Produkten

22.03.2019 − Das Bundesumweltministerium will von der Entsorgungsbranche konkrete Vorschläge für stoffspezifische Rezyklat-Einsatzquoten. Das sagte BMU-Ressortleiterin Regina Dube gestern in Berlin.» mehr

ANZEIGE

Stuttgart geht schärfer gegen Umweltsünder vor

20.03.2019 − Das achtlose Wegwerfen von Kaugummis, Zigarettenkippen, Zigarettenschachteln etc. kostet in Stuttgart künftig 75 € Strafe plus 28,50 € Gebühren.» mehr

Ausnahmeregelung von Diesel-Fahrverboten für private Entsorger erweitert

15.03.2019 − Die Ausnahmeregelungen von Diesel-Fahrverboten in Städten sollen auch für Fahrzeuge privater Entsorger, die beispielsweise Verpackungsmüll aus gelben Tonnen oder Bauabfälle transportieren, gelten.» mehr

BMU erwartet erneute Preissteigerungen bei GRS

12.03.2019 − Das Bundesumweltministerium geht davon aus, dass die Kosten für die beim Gemeinsamen Rücknahmesystem Batterien angeschlossenen Hersteller auch im kommenden Jahr erneut deutlich steigen.» mehr

Gegenwind für AGR: Gelsenkirchen und Herne lehnen ZDE-Deponieerweiterung ab

11.03.2019 − Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) stößt mit ihrem Plan für den Ausbau der Zentraldeponie Emscherbruch (ZDE) auf Gegenwind in den angrenzenden Kommunen. » mehr

EU-Kommission mahnt Polen und Slowakei wegen Deponien

08.03.2019 − Wegen Verstößen gegen die Deponierichtlinie wird die EU-Kommission Mahnschreiben an Polen und die Slowakei senden.» mehr

Keine grundlegende Änderung beim System der Batteriesammlung zu erwarten

05.03.2019 − Bei der Neufassung der gesetzlichen Regelungen zur Sammlung von Gerätebatterien wird es aller Voraussicht nach nur zu Anpassungen des bestehenden Regelwerks kommen.» mehr

Plastikgipfel: Freiwillige Vereinbarungen zugesagt

27.02.2019 − Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) setzt beim Vermeiden von Verpackungen auf freiwillige Vereinbarungen. Handel und Hersteller hätten bereits erste Maßnahmen zugesagt.» mehr

Bundesregierung hält Getrenntsammlung von Flachbildschirmen für nicht praktikabel

21.02.2019 − Das BMU wird bei der anstehenden Neufassung des ElektroG aller Voraussicht nach keine getrennte Erfassung von Röhrenfernsehern und quecksilberhaltigen Flachbildschirmen vorschreiben.» mehr

Einigung über POP-Verordnung

20.02.2019 − Die Verhandlungen über die künftigen EU-Vorschriften für persistente organische Schadstoffe (POP) sind abgeschlossen. Parlament, Rat und Kommission haben sich geeinigt.» mehr

BMU kommt bei Umsetzung des Kreislaufwirtschaftspakets voran

15.02.2019 − Bei der Umsetzung des EU-Kreislaufwirtschaftspakets in deutsches Recht sind die Vorarbeiten im Bundesumweltministerium offenbar schon weit fortgeschritten.» mehr

Vollzugshinweise zur Gewerbeabfallverordnung beschlossen

13.02.2019 − Nach dem Beschluss des Abfallrechtsausschusses der LAGA in dieser Woche ist mit einer Veröffentlichung der neuen Mitteilung 34 bis Ende März zu rechnen.» mehr

Bundesweit große Unterschiede bei der Sammlung über die Biotonne

01.02.2019 − Schleswig-Holstein liegt bei der Biotonnen-Sammlung mit 92 Kilogramm je Einwohner unter den Ländern an der Spitze. In Brandenburg liegt der einwohnerspezifische Wert hingegen nur bei elf Kilogramm.» mehr

Region Hannover: Tage der O-Tonne sind gezählt

31.01.2019 − In Stadt und Landkreis Hannover sind die Tage der O-Tonne gezählt. Der Zweckverband aha empfiehlt, das 2012 begonnene Projekt nicht weiterzuführen. » mehr

Deponierungsanteil in der EU weiter gesunken

29.01.2019 − In der Europäischen Union wird immer mehr Siedlungsabfall recycelt und immer weniger deponiert. » mehr

Bauabfall-Verwertungsquote erneut bei 90 Prozent

22.01.2019 − Auch im Jahr 2016 wurden in Deutschland annähernd 90 Prozent der mineralischen Bauabfälle verwertet.» mehr

EU-Botschafter stimmen Einwegplastikrichtlinie zu

18.01.2019 − Die geplante Richtlinie über Einwegprodukte aus Kunststoff ist einen Schritt weiter: Die Botschafter der EU-Mitgliedstaaten haben dem vorläufigen Kompromiss zugestimmt.» mehr

PPK-Mitbenutzung: VKU legt Ergebnisse von Infa vor

09.01.2019 − Über das angemessene Entgelt der dualen Systeme für die Mitbenutzung der kommunalen Altpapiersammlung dürfte wohl kräftig gestritten werden.» mehr

Verpackungsgesetz: Online-Handel mit großem Nachholbedarf

02.01.2019 − Das neue Verpackungsgesetz ist seit gestern in Kraft. Bislang haben sich rund 110.000 Unternehmen in das Herstellerregister der Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister eingetragen. » mehr

Verpackungsgesetz: Bislang rund 70.000 Registrierungen

20.12.2018 − Aktuell haben sich erst rund 70.000 Unternehmen in das Herstellerregister der Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister eingetragen.» mehr

ITAD: Müllverbrennung ist Umweltschutz

20.12.2018 − Auch die ITAD begrüßt das Einwegplastik-Verbot der EU. Allerdings kann nach Ansicht des Verbandes auch die Müllverbrennung zum Schutz der Umwelt und der Meere beitragen.» mehr

Verbote für Einwegkunststoffe: Einigung auf EU-Ebene erzielt

19.12.2018 − Eine Verhandlungsgruppe der EU hat sich auf Verbote und Verbrauchsminderungen für eine Reihe von Einwegprodukten aus Plastik geeinigt.» mehr

Emissionshandel für Klärschlamm: Kommunale Spitzenverbände wenden sich an das BMU

18.12.2018 − Wegen der drohenden Emissionshandelspflicht für die Klärschlammverbrennung haben sich die kommunalen Spitzenverbände an das BMU gewendet. » mehr

Hausmüllaufkommen 2017 geringfügig gestiegen

18.12.2018 − In deutschen Haushalten ist im Jahr 2017 etwas mehr Müll angefallen.» mehr

Neue Ökodesign-Vorgaben sollen Reparatur von Kühlgeräten erleichtern

14.12.2018 − Die EU-Staaten und die EU-Kommission haben sich auf neue Ökodesign-Regelungen für Kühl- und Gefriergeräte geeinigt. Dabei wird erstmals auch die Verfügbarkeit von Ersatzteilen geregelt.» mehr

Vorerst keine LAGA-Vollzugshinweise zur Gewerbeabfallverordnung

11.12.2018 − Frühestens Anfang des zweiten Quartals 2019 sei mit einer Veröffentlichung der Vollzugshinweise zur Gewerbeabfallverordnung zu rechnen, berichtet BDSV-Hauptgeschäftsführer Rainer Cosson.» mehr

BMU: Klarstellung zur Emissionshandelspflicht beim Klärschlamm erwartet

10.12.2018 − Die Klarstellung, dass die Klärschlammverbrennung nicht emissionshandelspflichtig ist, obliegt der Europäischen Kommission. Das könnte bereits diese Woche erfolgen.» mehr

Druck auf die Dualen Systeme erhöht

05.12.2018 − Das Umweltministerium in Baden-Württemberg erhöht den Druck auf die Dualen Systeme. Das Ministerium drängt darauf, die Abstimmungsvereinbarungen mit den Kommunen neu zu verhandeln.» mehr

Aufkommen aus der Biotonne steigt in Sachsen um über 20 Prozent

04.12.2018 − In Sachsen wurden im vergangenen Jahr deutlich mehr Abfälle über die Biotonne gesammelt. » mehr

EU-Staaten gegen strengen Grenzwert für DecaBDE

29.11.2018 − Die EU-Mitgliedstaaten wollen die Obergrenze für den Flammhemmer DecaBDE in recycelten Materialien deutlich höher ansetzen als das Europäische Parlament.» mehr