Aurubis stoppt Investitionsprojekt Future Complex Metallurgy

Scheidender Vorstandschef Schachler sofort freigestellt

|
|

Die Aurubis AG stellt ihr groß angelegtes Investitionsprojekt Future Complex Metallurgy (FCM) ein. Als Grund dafür nannte der Konzern deutlich über der ursprünglichen Planung liegende Investitionskosten. Dadurch sei die Wirtschaftlichkeit des Projekts nicht mehr gegeben. Die bereits angefallenen Investitionskosten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -