Umsatz von Recylex weiterhin rückläufig

|
|

Trotz eines Wiederanstiegs der Bleiproduktion hat der Umsatz von Recylex in den ersten drei Quartalen 2019 weiter abgenommen. Konzernchef Sebastian Rudow führte den Rückgang vergangene Woche auf sinkende Metallpreise und ungünstige wirtschaftliche Rahmenbedingungen für die Geschäftsbereiche Blei und Zink zurück. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -