Stadtwerke Osnabrück planen Pyrolyse-Anlage für Altreifen

|
|

Die Stadtwerke Osnabrück planen den Bau einer Recyclinganlage zur Rohstoffrückgewinnung mittels Pyrolyse. In der „Pieswerk" – in Anlehnung an den benachbarten Piesberg – genannten Anlage im Stadtteil Hafen sollen jährlich rund 16.000 Tonnen Altreifen zu Pyrolysekoks, Pyrolyseöl und Pyrolysegas verarbeitet ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -