RWE will nächstes Jahr über eine Mio Tonnen Klärschlamm thermisch verwerten

|
|

Der Energieversorger RWE will die Mitverbrennungskapazitäten im Bereich der Klärschlammentsorgung weiter ausbauen. Nachdem im vergangenen Jahr rund 900.000 Tonnen entwässerter Klärschlamm mit einem Trockensubstanzgehalt von 25 Prozent vom Energieversorger mit verbrannt worden sind, sei das Ziel für das nächste ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -