Recylex veröffentlicht Finanzierungsbedarf und dementiert C2P-Verkaufspläne

Neue Überbrückungslösung mit Glencore noch unter Vorbehalt

|
|

Die Recylex-Gruppe hat Prognosen für den Finanzierungsbedarf ihres deutschen Teilkonzerns in den nächsten beiden Jahren veröffentlicht und sich mit dem Hauptaktionär Glencore International AG im Grundsatz auf eine Überbrückungslösung bis zum 30. November 2019 geeinigt. Die Einigung stehe aber noch unter dem ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -