Klärschlammaufkommen in Bayern nahezu konstant

|
|

In Bayern sind im Jahr 2021 in den 2.341 öffentlichen Abwasserbehandlungsanlagen mit biologischer Reinigungsstufe rund 287.100 Tonnen Trockenmasse Klärschlamm angefallen. Wie das Bayerische Landesamt für Statistik mitteilte, ist dies im Vergleich zum Vorjahr ein Rückgang um 0,2 Prozent....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -