Preiskurve am Stahlschrottmarkt zeigt im März wieder nach oben

|
|

Die Stahlschrottpreise bleiben auf hohem Niveau. Der Preisrückgang vom Februar hatte keinen Bestand. Zum Monatsbeginn März zogen die Preise – angetrieben durch einen lebhaften Türkeiexport, aber auch einen erhöhten Schrottbedarf hiesiger Werke – wieder kräftig an und verpassten das Januarniveau nur knapp. Mit ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -