Rund um die Sekundärrohstoffmärkte: Angebot und Nachfrage auf dem Weltkupfermarkt halten sich die Waage

|
|

Der Weltkupfermarkt befand sich in der ersten Jahreshälfte im Gleichgewicht. Mit 12,3 Mio Tonnen wurde exakt genauso viel Raffinadekupfer hergestellt wie verbraucht. Im Vorjahresvergleich hat sich die Kupfernachfrage um fast vier Prozent und die Herstellungsmenge um drei Prozent erhöht, wie die International Copper ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -