Mengeneinbruch und geringe Rohstofferlöse setzen E-Schrottrecycler unter Druck

Deutliche Kritik an Schließung von Wertstoffhöfen

|
|

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie machen auch vor den Verwertern von Altgeräten nicht halt. Dabei geraten die E-Schrottrecycler von zwei Seiten unter Druck. Zum einen leiden sie unter einem enormen Einbruch bei der Mengenversorgung. Zum anderen befinden sich die Preise für die bei der Verwertung zurückgewonnenen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -