Umicore korrigiert Prognose leicht nach unten

|
|

Der belgische Metallurgiekonzern Umicore blickt nicht mehr ganz so optimistisch auf seine Geschäfte wie noch im Sommer. Aufgrund des jüngsten Rückgangs der Edelmetallpreise sowie den starken Auswirkungen der weltweiten Halbleiterknappheit auf die Automobilproduktion korrigiert man die Prognose für das bereinigte ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -