Österreich: ARA-Tochter AGR hält Glastarife auch 2022 stabil

|
|

Die Austria Glas Recycling GmbH (AGR) in Österreich hält auch im kommenden Jahr die Lizenztarife mit 8,7 Cent pro Kilogramm Glasverpackungen stabil. Trotz gestiegener Altglassammelmengen und der Modernisierung von Österreichs Glasrecyclingsystem sowie Inflation bleibt der Lizenzbeitrag für Glasverpackungen nun im ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -