Steag nimmt MVA-Projekte in Südostasien ins Visier

|
|

Der Essener Energiekonzern Steag hat mit dem australischen Finanzdienstleister Macquarie eine gemeinsame Entwicklungs- und Investmentplattform für Energieprojekte in Südostasien gegründet. Der technologische Fokus liegt neben klassischen Energieträgern wie Kohle und Gas auch auf erneuerbaren Energien (Wind, Solar, ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -