MVA Helmstedt wird Teil eines „Reallabors der Energiewende“

|
|

Die Müllverbrennungsanlage in Helmstedt des Anlagenbetreibers EEW wird Teil eines „Reallabors der Energiewende". Im Rahmen des Vorhabens „H2ellwaCH4 – Helmstedter Energiewendelabor zur Sektorenkopplung" wird ein Teil des bei der thermischen Abfallverwertung in Helmstedt anfallende Kohlendioxids (CO2) aus dem ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -