Mitverbrennungmenge in der Zementindustrie nochmals leicht auf 3,6 Mio Tonnen gestiegen

VDZ-Umweltdaten / Mehr Kunststoffe und Klärschlamm eingesetzt

|
|

Die deutsche Zementindustrie deckt ihren Energieverbrauch zu einem immer größeren Anteil durch abfallbasierte Brennstoffe. Der Anteil dieser alternativen bzw. sekundären Brennstoffe (SBS) am gesamten Brennstoffenergieeinsatz lag im Jahr 2018 bei 67,5 Prozent, wie aus aktuell vom Verein Deutscher Zementwerke (VDZ) ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -