HBCD-Problematik: Baden-Württemberg geht auf MVA-Betreiber zu

Verbrennung könnte während Genehmigungsverfahren geduldet werden

|
|

Hinsichtlich der Entsorgungsproblematik von HBCD-haltigen Dämmstoffabfällen zeigt sich Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) offen für zeitnahe und pragmatische Lösungen. Im Rahmen des Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongresses in Karlsruhe erklärte er vergangene Woche, dass ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -