ELG Haniel in schwierigem Marktumfeld mit mehr Umsatz aber weniger Gewinn

Konzern erwartet preisbedingt deutlichen Umsatzrückgang in 2019

|
|

Die ELG Haniel GmbH hat im Geschäftsjahr 2018 ihre Ergebnisprognosen deutlich verfehlt. Zwar stieg der Umsatz des weltweit an 53 Standorten tätigen Edelstahlrecyclers preisbedingt um sieben Prozent auf 1,81 Mrd €. Das operative Ergebnis schrumpfte allerdings auf 33 Mio € nach 49 Mio € im Vorjahr. In das ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -