Deutschland importiert weniger EBS aus England

|
|

Der englische EBS-Exportboom ist ins Stocken geraten. Im ersten Quartal 2017 exportierte England rund 93.000 Tonnen weniger Ersatzbrennstoff (EBS) auf das europäische Festland als im Vorjahr. Vor allem die Ausfuhren nach Dänemark, Deutschland, Belgien und in die Niederlande sind gesunken, wohingegen Schwedens ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -