Novellierung der Altholzverordnung soll bis Herbst 2021 abgeschlossen sein

BMU: Korrekturbedarf der bewährten Regelung in zahlreichen Details

|
|

Die Arbeiten an der seit längerem geplanten Novellierung der Altholzverordnung schreiten voran: Das Ziel sei, die Novellierung bis zum Herbst 2021 in trockenen Tüchern zu haben, kündigte Jean Doumet vom Bundesumweltministerium vergangene Woche beim Kasseler Abfall- und Ressourcenforum an. Die nunmehr seit über 17 ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -