Rot-Rot-Grün in Berlin will kommunale Entsorgungswirtschaft stärken

Koalitionsvereinbarung gibt als Leitbild „Zero Waste“ aus

|
|

Die neue Regierung im Land Berlin will die Abfallwirtschaft in den nächsten Jahren zu einer modernen Kreislaufwirtschaft weiterentwickeln. Weniger Restmüll, mehr Recycling und mehr Wiederverwendung sind einige der Ziele, die in der vorige Woche vorgelegten Koalitionsvereinbarung von SPD, Grünen und Linkspartei ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -