Stahlschrottexporte zeigen weiterhin Abwärtstrend

|
|

Die aus Deutschland abfließenden Mengen an Stahlschrott fallen auch zu Beginn der zweiten Jahreshälfte deutlich geringer aus als im Vorjahr. So wurden laut aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes im Juli nur rund 750.000 Tonnen Stahlschrott exportiert. Das waren fast 110.000 Tonnen weniger als im Vorjahr. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -