Altkunststoffexporte im ersten Quartal auf Tiefstand

Deutschland exportiert immer weniger Altkunststoffe. Laut vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes reduzierten sich die Ausfuhren im ersten Quartal 2022 um 14 Prozent auf 172.000 Tonnen. In der bis 2006 zurückreichenden Datenreihe ist es die geringste Menge an „Abfällen, Schnitzel und Bruch von Kunststoff“, die Deutschland jemals in den ersten drei Monaten eines Jahres exportiert hat....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -