USA: 2020 weniger Kunststoffabfall exportiert

Auch in den USA stand das Kunststoffrecycling im Jahr 2020 durch die Covid-19-Pandemie vor großen Herausforderungen. Das geht aus dem kürzlich veröffentlichten „US Post-Consumer Plastic Recycling Data Report 2020“ hervor. Größere Unterbrechungen bei der Sammlung, beim Transport und Personalmangel sowie Probleme in der Lieferkette wirkten sich auf die Versorgung mit Recyclingmaterial aus. Dennoch habe sich der Trend fortgesetzt, dass mehr Post-Consumer-Kunststoffabfälle von Recyclingunternehmen in Nordamerika verarbeitet wurden. Nur etwa acht Prozent der Post-Consumer-Kunststoffabfälle aus den USA seien nach Übersee exportiert worden. 2019 lag dieser Anteil noch bei zwölf Prozent....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -