„Zusammenarbeit“ mit HVC soll AEB Amsterdam aus der Krise führen

Wirtschaftsbeigeordneter Udo Kock aus Protest zurückgetreten

|
|

Für den angeschlagenen niederländischen MVA-Betreiber AEB Amsterdam zeichnet sich überraschend eine kommunale Lösung ab. Das in Alkmaar ansässige Entsorgungsunternehmen HVC habe die Absicht erklärt, das Unternehmen vollständig zu übernehmen, teilte AEB vergangene Woche mit. Mit der erforderlichen Buchprüfung ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -