CNIM verhandelt mit Paprec über MVA-Betriebssparte

|
|

Das französische Unternehmen CNIM hat über den Verkauf seiner Betriebs- und Wartungsaktivitäten Exklusivverhandlungen mit dem Recycling- und Entsorgungsunternehmen Paprec aufgenommen. Dies gab der Anlagenbauer vergangene Woche bekannt. Einem eventuellen Verkauf müssen den Angaben zufolge die Wettbewerbsbehörden ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -