TU Wien testet verbesserte Wirbelschicht-Vergasunganlage

|
|

Die Technische Universität Wien testet derzeit eine neue, weiter verbesserte Zweibett-Wirbelschicht-Vergasungsanlage zur Verwertung unterschiedlichster Rest- und Abfallstoffe. „Die entscheidende Idee bei der Zweibett-Wirbelschicht-Vergasung ist, dass wir den Prozess in zwei verschiedene Kammern aufteilen", ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -