VKU: Kommunale Zusammenschlüsse können von Umsatzsteuer befreit werden

Kommunale Zweckverbände können in bestimmten Fällen bei einzelnen Leistungen von der Umsatzsteuer befreit werden. Darauf hat der Verband kommunaler Unternehmen hingewiesen. Der VKU bezieht sich dabei auf ein kürzlich veröffentlichtes Schreiben des Bundesfinanzministeriums (BMF). Demzufolge könnten Leistungen von sogenannten „Kostenteilungszusammenschlüssen“ an ihre Mitglieder unter bestimmten Voraussetzungen umsatzsteuerfrei sein....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -