Terrag will DK-I-Deponie auf DK II umstufen

|
|

Die saarländischen Deponiekapazitäten für Abfälle der Deponieklasse II (DK II) neigen sich dem Ende zu. Die zur Geiger-Gruppe gehörende Terrag GmbH will daher nun ihre DK-I-Deponie „Hermine" nordöstlich von Saarbrücken zu einer DK-II-Deponie umstufen. Dem kürzlich beim Landesumweltamt eingereichten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -