GGSC reicht PPK-Musterklagen gegen duale Systeme vor Verwaltungsgericht ein

Systeme sollen Mitbenutzung nach Volumen und nicht nach Masse bezahlen

|
|

Der Abfallverband Rheingau (AVR) und der für den Untertaunus zuständige Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Rheingau-Taunus-Kreises (EAW) verklagen die dualen Systeme auf ein angemessenes Entgelt für die Miterfassung von Papierverpackungen. Mitte April haben die GGSC-Anwälte Hartmut Gaßner und Linus Viezens für ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -