Nehlsen trotz Coronakrise mit höherem Umsatz und verbessertem Ergebnis

Mit Übernahmen erstmals in Aufbereitung und Handel von Metallen aktiv

|
|

Der Bremer Entsorger Nehlsen hat sich in der Coronakrise gut behauptet und entgegen der Erwartungen Umsatz und Ergebnis verbessert. Dabei habe der Geschäftsverlauf in der Entsorgungs- und Recyclingbranche die gesamtkonjunkturelle Lage und Entwicklung im Jahr 2020 nicht widergespiegelt, heißt im Konzernabschluss, der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -