Nach Warnstreik im August weitere Streiks bei der Mebra möglich

Tarifstreit zwischen Verdi und Remondis-Tochter spitzt sich zu

|
|

Die Tarifstreitigkeiten zwischen der Gewerkschaft Verdi und der Märkischen Entsorgungsgesellschaft Brandenburg (Mebra) gehen weiter. Am 28. August streikten die Beschäftigten, um ihren Forderungen nach gerechten Löhnen Nachdruck zu verleihen. Bei den vorherigen Tarifverhandlungen kam es zu keiner Annäherung. Ein ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -