Kommunale Textilsammlungen: Preise lassen keinen Raum für hochwertige Sortierung

Dachverband FairWertung kritisiert Vergabe nach dem höchsten Preis

|
|

Bei den kommunalen Ausschreibungen der Alttextilsammlung setzen sich immer wieder Händlerfirmen ohne eigene Sortierung durch, so dass unklar bleibt, wo und unter welchen Standards die gesammelten Alttextilien sortiert werden. Diese Klage erhob Andreas Voget vom Dachverband FairWertung bei einem Seminar zum Thema ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -