Hamburger MVB erzeugt jetzt Fernwärme aus Altholz

|
|

Am Standort der Hamburger Müllverwertung Borsigstraße (MVB) hat am vergangenen Donnerstag die Auskopplung von Fernwärme aus dem Biomasseheizkraftwerk begonnen. Damit können umgerechnet weitere 15.000 Hamburger Wohneinheiten versorgt werden, teilte der Energiekonzern Vattenfall mit. Technisch erfolgt die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -