AltfahrzeugV: BDE und Scholz fordern neue Zielquoten für Recycling und Verwertung

Erweiterte Herstellerverantwortung als „Schlüssel“ für mehr Recycling

|
|

Aus Sicht des Bundesverbands der Deutschen Entsorgungswirtschaft (BDE) wird es zukünftig fast unmöglich sein, die in der Altfahrzeugverordnung entsprechend der EU-Vorgaben gesetzten Recycling- und Verwertungsquoten für Altautos zu erreichen. Grund hierfür sei der zunehmende Anteil von Kunststoffen in Fahrzeugen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -