Mannheim und Heidelberg planen Ausbau der Zusammenarbeit bei der Bioabfallverwertung

Die Städte Mannheim und Heidelberg planen den weiteren Ausbau ihrer Zusammenarbeit bei der Verwertung von Bioabfällen. Favorisiert wird der Bau einer Vorbehandlungs- und Fermentationsanlage und der anschließenden Kompostierung fester Gärreste am Standort der bisherigen Kompostierungsanlage in Heidelberg-Wieblingen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -