Berlin schlägt einheitliches EU-Qualitätssiegel für Produkte aus Recyclingkunststoff vor

„Werkstoffliches Recycling fördern“ / Gefahr von Greenwashing

|
|

Das Land Berlin fordert ein Qualitätssiegel für Kunststoffprodukte mit Recyclingmaterial auf EU-Ebene. Im Bundesrat liegt dazu ein Entschließungsantrag vor, der bei der nächsten Sitzung am 8. Oktober zunächst in die Ausschüsse verwiesen werden soll. Dem Vernehmen nach dürfte der Antrag allerdings vertagt ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -