Entsorgungsaktivitäten von Veolia mit zehn Prozent Umsatzzuwachs im ersten Quartal

Finanzchef hofft auf Stabilisierung der Sekundärrohstoffmärkte

|
|

Der französische Umweltkonzern Veolia hat seinen Umsatz aus Entsorgungsaktivitäten im ersten Quartal 2018 wechselkursbereinigt um fast zehn Prozent auf 2,268 Mrd € gesteigert. Zum Wachstum trugen Übernahmen bei, aber auch gestiegene Mengen, neue Aufträge und höhere Preise für Entsorgungsleistungen, wie Veolia ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -