Veolia verkauft amerikanische Industriereinigungsaktivitäten

|
|

Der französische Umweltdienstleister Veolia trennt sich von seinen Industriereinigungsaktivitäten in den USA. Der Käufer Clean Harbors erwirbt sie für 120 Mio $ (ca. 97 Mio €) in einer reinen Cashtransaktion, wie die beiden Unternehmen Ende Januar mitteilten. Clean Harbors gehört bereits zu den größten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -