Thailand verbietet mit sofortiger Wirkung Einfuhr von Kunststoffabfällen und E-Schrott

Importe wachsendes Problem in Thailand nach Chinas Einfuhrverbot

|
|

Die thailändische Regierung verbietet die Einfuhr von E-Schrott und Kunststoffabfällen. Nach Angaben des National News Bureau of Thailand hat das Department of Industrial Works (DIW) am 24. Juni die Einfuhr von Elektronik- und Kunststoffabfällen mit sofortiger Wirkung verboten. Der Generaldirektor der Abteilung, ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -