Stadler nimmt in Italien zwei neue Sortieranlagen in Betrieb

|
|

Der Anlagenbauer Stadler hat zwei neue Sortieranlagen für Kunststoff und Metallpackungen sowie Papierabfälle nach Italien geliefert. Eine der beiden Anlagen wurde für Iren Ambiente in Parma errichtet und soll in Kürze in Betrieb genommen werden, teilte das baden-württembergische Unternehmen mit. Die andere Anlage ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -