Britische Kartellbehörde prüft Suez-Übernahme durch Veolia

|
|

Die britische Wettbewerbsbehörde CMA hat vergangene Woche damit begonnen, die geplante vollständige Übernahme des Umweltdienstleisters Suez durch seinen Konkurrenten Veolia zu prüfen. Bis zum 26. Oktober nimmt die Behörde Stellungnahmen zu der Transaktion an. Die erste Untersuchungsphase läuft bis zum 7. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -