TU Graz entwickelt autonom fahrenden E-Kompostwender

|
|

Die Technische Universität Graz entwickelt einen selbst fahrenden Elektro-Kompostwender, der die industrielle Kompostierung erleichtern soll. Das Bedienpersonal dieser Maschinen ist normalerweise sehr unangenehmen Bedingungen ausgesetzt. Bei langsamen Fahrgeschwindigkeiten von 50 bis 300 Meter pro Stunde arbeitet das ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -