Transportverpackungen: EU-Verpackungsverordnung ruft unterschiedliche Reaktionen bei Verbänden hervor

|
|

Der Europäische Verband der Wellpappenhersteller (Fefco) begrüßt den am 30. November veröffentlichten Vorschlag der Europäischen Kommission für eine Verordnung über Verpackungen und Verpackungsabfälle.

Der Dachverband mit Sitz in Brüssel unterstützt die Entscheidung der Kommission, von einer Richtlinie zu einer Verordnung überzugehen, da dies eine bessere Harmonisierung der Verpackungsanforderungen ermögliche und gleiche Wettbewerbsbedingungen im europäischen Binnenmarkt schaffen werde. Darüber hinaus seien die in dem Vorschlag festgelegten Ziele zur Abfallreduzierung ein notwendiger Schritt zur Verbesserung der Abfallvermeidung und der Nachhaltigkeit von Verpackungen in der gesamten EU....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -