Chemisches Recycling von alten Joghurtbechern zum Ziel

|
|

Der Chemiekonzern Ineos Styrolution und die Theo Müller-Gruppe arbeiten beim chemischen Recycling von Kunststoffabfällen zusammen. Das Gemeinschaftsprojekt konzentriere sich auf ein Depolymerisationverfahren, mit dem Post-Consumer-Polystyrolabfälle wieder in ihre Monomere umgewandelt werden, um daraus neues ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -