Remondis darf infektiöse Abfälle aus Bayern entsorgen

|
|

Remondis darf künftig Krankenhausabfälle aus Bayern in Nordrhein-Westfalen entsorgen. Bislang durften die Abfälle laut bayerischem Abfallrecht nur von bayerischen Unternehmen beseitigt werden. Abfälle zur Verwertung können auch an Firmen außerhalb des Freistaats gehen. Remondis klagte deshalb vor dem ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -