LyondellBasell arbeitet mit KIT an chemischem Recycling

|
|

Der Kunststofferzeuger LyondellBasell will mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) das chemische Recycling von Kunststoffabfällen vorantreiben. Ziel sei die Entwicklung eines hocheffizienten und sauberen Depolymerisationsprozesses durch neue Katalysatoren, um Kunststoffabfälle wieder in chemische ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -