BDE: Rechtsaufsichtliche Maßnahmen fördern flächendeckende Einführung der Biotonne

Kurth: „In Sachen Biotonne mangelt es am einheitlichen Vollzug“

|
|

Auf die Verantwortung der Länder und Gemeinden bei der seit nunmehr vier Jahren geforderten bundesweiten Getrenntsammlung von Bioabfällen hat der Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft (BDE) hingewiesen. Gleichzeitig begrüßte der Verband das Engagement einiger Bundesländer, die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -