Klagerecht für örE und Vertreiberrücknahme bei KrWG-Novelle weiter umstritten

Gesetzentwurf bereits zur Notifizierung nach Brüssel geschickt

|
|

Das Bundesumweltministerium drückt bei der Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes aufs Tempo. Für die Umsetzung der EU-Vorgaben müssen die neuen gesetzlichen Regelungen spätestens am 5. Juli in Kraft treten. Laut aktueller Planung soll der Entwurf bereits am 12. Februar ins Kabinett. Damit sei zusammen mit den ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -